Top-Posts

  • Neuansteckung möglich

    24 März 2009 ( #Startseite )

    Nach Erkältung die Zahnbürste wechseln . Nach einer überstandenen Erkältung, sollte die Zahnbürste sofort ausgewechselt werden. Denn nach Erkältungen oder grippalen Infekten, behandelten Zahnfleischentzündungen oder abgeheiltem Herpes tummeln sich die...

  • Leben im Gefrierfach

    07 März 2010 ( #Startseite )

    Es glitzert und knistert auf 77,5 Grad nördlicher Breite. Minusgrade: zweistellig. Noch gibt es das grönländische Inlandseis. Seit bald 30 Jahren kommt Jörgen-Peder Steffensen immer wieder für Monate in die ewige Kälte. Schnee, Sturm – nichts ist ihm...

  • Das leise Sterben

    06 Juli 2010 ( #Startseite )

    Ein wenig Hirsebier opfert John Ngwenya vom Volk der Tsonga, wenn er mit seinen Vorfahren in Kontakt treten will. Zu ihren Sitten gehört es, Hirsebier auf all jene zu versprühen, die mit den Ahnen sprechen. Dazu gehört auch die Ziege. Wie fast alle Völker...

  • Thailand

    02 Mai 2010 ( #Startseite )

    Das Geschäft mit den Tempeltigern Spaziergang mit Kätzchen, an der Leine. Vormittagsritual im Tempel der Tiger. Keine Spur von Hektik oder Nervosität. Pfleger schmusen mit dem Tiger, der wiederum mit seinem Nachwuchs: Alles als hätte man es mit einer...

  • Cola macht schlapp

    21 März 2009 ( #Startseite )

    Ein hoher Konsum an Softdrinks in jungen Jahren laugt die Knochen aus. Das hat jetzt eine Studie des Forschungsinstituts für Kinderernährung (FKE) an der Universität Bonn nachgewiesen. Demnach haben Knochen einen umso geringeren Mineralgehalt, je mehr...

  • Nordkoreas "Faust"

    09 Dezember 2009 ( #Startseite )

    Das Boxermädchen aus Nordkorea. Weltmeister-Titel mit 17 – und noch lange nicht am Ziel: Sie will mit ihren Fäusten allen beweisen, dass die Flucht in die Freiheit kein Fehler war. In einem Boxclub in Südkoreas Hauptstadt Seoul trainiert Choi Hyun-Mi....

  • Kartoffelläufer in den Anden

    18 Mai 2010 ( #Startseite )

    Die peruanischen Anden. Immer höher geht es hinauf. Dort, wo wir hinwollen, enthält die Luft kaum mehr Sauerstoff. Mauro Quispe ist der Stammesführer der Aymara, und dieser Tag ist ein ganz besonderer für ihn. Aus dem Familienvater wird heute, am Ende...

  • Die Enkel der "Kulturrevolution"

    28 April 2010 ( #Startseite )

    Dörfliches Idyll mitten in Peking Mühelos schultert er den 20-Liter-Kanister. Aus den Tiefen des Lagers holt Pan Zheng Dong ihn hervor. Sein Laden: ein Labyrinth aus Kisten, Getränkepaletten und Wasserbehältern. Draußen vor der Tür ruft der Kohlehändler...

  • Leben im Auto

    01 April 2010 ( #Startseite )

    Die „Mobile Bevölkerung" Unterwegs fühlt Rick sich am wohlsten. Und unterwegs in seinem Auto ist er meistens. In der schönsten Gegend von Amerika, wie er findet. In Santa Barbara im Süden Kaliforniens. Hier am Straßenrand hält er oft an und macht eine...

  • Sportwagen ohne Sprit

    20 März 2009 ( #Startseite )

    Elektro-Autos für die Zukunft Der "Tesla Roadster" ist ein Sportwagen, der ganz ohne Sprit auskommt. Der von amerikanischen Technikern entwickelte Flitzer fährt nur mit Strom, beschleunigt in 4 Sekunden auf 100 km/h, hat 240 PS und bringt es auf stolze...

  • Leben aus dem All

    26 Februar 2010 ( #Startseite )

    Leben auf dem Mars? Seit Mai sucht die Sonde Phoenix unter anderem nach gefrorenem Wasser auf dem roten Planeten. 2013 will die Europäische Raumfahrtbehörde ESA ein eigenes Roboter-Labor – den ExoMars - zum Mars fliegen, das nach Spuren von organischen...

  • Dalai Lama...

    23 März 2009 ( #Startseite )

    Das Unternehmen Der westliche Rücken des Himalaja im Norden Indiens. 1.830 Meter über dem Meer liegt der Ort, über den seit Wochen so viel geschrieben und berichtet wird, wie schon lange nicht mehr. Dharamsala, seit der Flucht des Dalai Lama 1959 seine...

  • Der Hutong

    28 April 2010 ( #Startseite )

    Friseur von Peking Herr Jing ist ein Geniesser. Jeden Zug aus seiner Zigarette inhaliert er. Während er so dasitzt und beredt schweigt. Von draussen kriecht der beissende Frost durch die alten Mauern. Zehn Quadratmeter misst die Stube, die sich Herr Jing...

  • Im Herzen der Propaganda

    29 September 2009 ( #Startseite )

    Vielen Dank, geliebter Vater, Kim Jong-Il... Schüler bringen sich in Stimmung. Jeder hat ein Buch mit vielen bunten Seiten. 20.000 Jungen und Mädchen machen Farbenspiele – zum Aufwärmen für das Massenspektakel Arirang. Dann lässt Nordkoreas Regime das...

  • Jeden Tag ein Stück von Dir...

    22 März 2009 ( #Startseite )

    Alzheimer und Partnerschaft Es beginnt kaum spürbar mit leichter Vergesslichkeit. Über einen Zeitraum von Jahren führt Alzheimer dann zu einer vollständigen Zerstörung der Persönlichkeit. Für die Partner der Erkrankten ein gewaltsamer Abschied... Am Anfang...

  • Papillon lässt grüßen

    12 Januar 2009 ( #Startseite )

    Gefängnisinsel im Paradies Launige Ständchen an der Hafenmole – einmal die Woche fährt ein Marineschiff die Isla Maria an. Familienangehörige herzen sich, die Besucher reihen sich mit ihrem Gepäck auf – für einen Moment könnte man das für eine Urlaubsidylle...

  • Der fröhliche Friedhof

    24 Februar 2010 ( #Startseite )

    Herzliche Sprüche für die Toten Die Cowboystiefel gehören zu der eigens für ihn entworfenen Arbeitstracht. Und ohne die geht Dumitru Pop Tinku niemals zu einem Besuch auf den Friedhof. Denn er ist ziemlich stolz auf seinen Beruf, der es mit sich bringt,...

  • Vom Knast zum Paradies

    07 August 2010 ( #Startseite )

    Das Paradies war einmal die Hölle: "Insel der lebenden Toten" nannten die Filipinos früher das Eiland im südchinesischen Meer, denn Culion war einmal die größte Lepra-Kolonie der Welt. Im ganzen Land wurden Leprakranke wie wilde Tiere gejagt, um sie dann...

  • Ballett der Mörder...

    18 Januar 2009 ( #Startseite )

    Ein K nast wie viele auf den Philippinen: Tausende Insassen, beherrscht von Drogen, Gewalt und Rechtlosigkeit. Niemand interessierte sich für die haarsträubenden Zustände. Bis auf dem Internet-Videoportal YouTube ein Clip auftauchte, in dem sich die Häftlinge...

  • Geschäft mit der Angst

    14 Februar 2010 ( #Startseite )

    Die Entführungsindustrie Jeden Morgen machen sie sich auf den Weg – eine verzweifelte Mutter und ihre Familienangehörigen. Sie suchen nach dem 29-jährigen Juan Luis Garcia, der seit zwei Monaten verschwunden ist. Sie kleben Fotos von ihm an Masten und...

  • Am Wegesrand der Andenrallye

    27 Januar 2009 ( #Startseite )

    Es ist ein festes Ritual hier in den Bergen von Catamarca. Eine Prozession am Fuße der Anden. Jedes Jahr Anfang Januar gehen die Bewohner dieser Region diesen Weg, auch Dina, die jetzt mit dem Tragen des Heiligenschreins an der Reihe ist. Es ist Ausdruck...

  • Das Dorf des 21. Jahrhunderts

    03 Mai 2009 ( #Startseite )

    W en n im Dorf des 21. Jahrhunderts Gottesdienst ist, dann wirkt das Dorf eher wie eines des 19. Jahrhunderts. Dies ist tiefste Provinz im angolanischen Busch, beim Schein einer einzigen Öllampe ehrt Pfarrer Felipe de Almeida das Wort Gottes. „Die Kirche...

  • Wetterbericht für HD80606b

    08 Februar 2010 ( #Startseite )

    Riesenplanet in wenigen Stunden um 700 Grad heißer... Auf einem 200 Lichtjahre von der Erde entfernten Gasplaneten herrschen extreme Temperaturschwankungen: Innerhalb von sechs Stunden heizt sich der Planet um 700 Grad auf, wenn seine Umlaufbahn ihn nah...

  • Armut und Luxus...

    04 Mai 2010 ( #Startseite )

    Luanda – teuerste Hauptstadt der Welt Im Elendsviertel von Bernardo Francisco und Adao Apeba sieht es wirklich nicht nach Reichtum aus. Aber dennoch: ihre Blechhütten liegen auf Bauerwartungsland. Selbst auf dieses Elend haben Spekulanten ein Auge geworfen....

  • Ferne Welten

    08 Mai 2010 ( #Startseite )

    Neuer Exoplanet entdeckt Rund 400 Lichtjahre von der Erde entfernt haben Forscher eine spektakuläre Entdeckung gemacht: den bisher kleinsten bekannten Planeten außerhalb unseres Sonnensystems. Er ist knapp zweimal so groß wie unsere Erde. Paris - Wenn...

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 > >>