Michael Jackson ist tot

Veröffentlicht auf von Radio Sonnenschein



Der US-Pop-Star Michael Jackson ist übereinstimmenden Medienberichten zufolge tot. Er starb demnach überraschend im Alter von 50 Jahren in Los Angeles. Den Berichten zufolge erlitt der ehemalige "King of Pop" in seinem Haus einen Herz-Kreislauf-Stillstand und wurde in ein Krankenhaus gebracht.


00:44 Uhr MESZ
: (ap) Im Alter von 50 Jahren ist in Los Angeles der amerikanische Popstar Michael Jackson gestorben. Ein Gewährsmann teilte am Donnerstag mit, der «King of Pop» sei in einem Krankenhaus gestorben. Sein Tod markiert das tragische Ende eines langen und teilweise bizarren Abstiegs vom Höhepunkt seiner Karriere in den 80er Jahren. Jackson vereinte damals die «schwarze» und «weisse» Popmusik der USA, dominierte die Charts und begeisterte seine Fans auf der Bühne.

00:40 Uhr MESZ: (sda) Nach Angaben der «Los Angeles Times» und dem Fernsehsender CBS soll er tot sein. Eine offizielle Bestätigung lag jedoch nicht vor. Nach dem Bericht von «Tmz.com» war ein Notruf aus dem Haus des einstigen «King of Pop» in Holmby Hills geschickt worden. «Es geht ihm nicht gut», zitierte der Internetdienst den Vater des Sängers, Joe Jackson, der telefonisch Auskunft gab.

00:35 Uhr MESZ: (ap) Michael Jackson gestorben Im Alter von 50 Jahren ist in Los Angeles der amerikanische Popstar Michael Jackson gestorben. Ein Gewährsmann teilte am Donnerstag mit, der «King of Pop» sei in einem Krankenhaus gestorben.

00.10 Uhr MESZ: (ap) Michael Jackson ist unter dramatischen Umständen in ein Krankenhaus gebracht worden. Ein Feuerwehrsprecher sagte der Zeitung «Los Angeles Times», der 50-Jährige habe nicht mehr geatmet, als Rettungssanitäter ihn in seinem Haus in Los Angeles abgeholt hätten. Die Sanitäter nahmen nach seinen Angaben eine Herz-Lungen-Reanimation vor und brachten ihn in die Uni-Klinik von Los Angeles. Der Eingang zur Notaufnahme der Klinik wurde von der Polizei abgeriegelt. Ein Anwalt Jacksons, Londell McMillan, sagte, er habe keine Informationen über den Gesundheitszustand seines Mandanten. Die erste Meldung über die Einlieferung Jacksons ins Krankenhaus kam von dem Web-Portal TMZ.

23.48 Uhr MESZ: (ap) Michael Jackson ist laut der Zeitung «Los Angeles Times» in ein Krankenhaus eingeliefert worden. Die Zeitung berief sich auf einen Sprecher der Feuerwehr. Steve Ruda sagte der Zeitung am Donnerstag, Jackson habe nicht mehr geatmet, als ihn Sanitäter der Feuerwehr nach einem Notruf in seinem Haus in Los Angeles fanden. Näheres war zunächst nicht bekannt.

23.48 Uhr MESZ: (sda) Popstar Michael Jackson ist nach einem Medienbericht wegen Herzproblemen in ein Spital eingeliefert worden. Die Promi-Website TMZ.com berichtete, der 50-Jährige habe am Donnerstag einen kurzzeitigen Herzstillstand erlitten. Der Vater des «King Of Pop», Joe Jackson, konnte dies laut einem Bericht der Website E! Online zunächst aber nicht bestätigen. Jacksons Manager Tohme E. Tohme war nicht zu einer Stellungnahme zu erreichen. Über den Zustand des Musikers war zunächst nichts zu bekannt.

23.20 Uhr MESZ: Laut TMZ.com hat Jackson bei der Einlieferung nicht mehr geatment.

23 Uhr MESZ: Promi-Portal TMZ.com meldet: Jackson ins Spital eingeliefert.

01 Uhr MESZ: Alle größeren Medien bestätigen offiziell seinen Tod...

Veröffentlicht in Startseite

Kommentiere diesen Post