Grill-Diät

Veröffentlicht auf von Radio Sonnenschein

Dr. Detlef Pape überzeugt die Männer der Nation

Wer von Diäten hört, verbindet dies an erster Stelle mit Verzicht. Gerade zur Sommerzeit locken jedoch die schönsten Schlemmereien, die Körper und Seele bekanntlich zusammen halten sollen. Wer hätte also gedacht, dass man beim Grillen auch Gewicht verlieren kann und sogar der Genuss von Bier und Weißwein erlaubt ist? Diese Diät kann sich nur ein Mann ausgedacht haben!

Hinter dem Diät Konzept von Dr. Detlef Pape, das auch unter dem Namen „Insulin Diät“ bekannt ist, steckt nichts anderes, als eine Ernährungsform, die sich aus einem kohlenhydratreichen Frühstück, einem Mischkost Mittagessen und einem extrem kohlenhydratarmen Abendessen zusammensetzt. Eine Version der Low Carb Diäten, die vor allem ab 17 Uhr die Kohlenhydrate meidet. Dabei ist aber ein mäßiger Kohlenhydratkonsum wie z.B. mit Salaten oder Gemüse, oder alternativ einem halben Liter Bier oder einem Gläschen Weißwein erlaubt.

Bei der Grill-Diät ist die bevorzugte Fleischsorte vollkommen egal, Hauptsache es gibt kein Brot, keine Kartoffeln, keine Nudeln, keinen Zucker etc. dazu. Also Grillgut zusammen mit etwas Salat oder Gemüse, einem Gläschen Bier und damit auch noch gut abnehmen.

Veröffentlicht in Startseite

Kommentiere diesen Post