Overblog Folge diesem Blog
Administration Create my blog
Vormarsch der Faschisten

Vormarsch der Faschisten

Eiskalte Hinrichtung Sie steht unter starken Beruhigungsmitteln - aber sie möchte reden. Denn sie will, dass die Mörder ihres Mannes gefasst werden. Es war am 22. April, gegen zehn Uhr abends, direkt vor ihrem Haus. Das viele Blut hat Spuren hinterlassen....

Weiterlesen

Elektro-Auto der Zukunft

Elektro-Auto der Zukunft

Vorreiter Kalifornien Wie Internet und Computerbranche könnte auch die Autoindustrie von morgen ihre entscheidenden Impulse aus Kalifornien bekommen. Dort gibt es viele, die auf das Elektroauto setzen - schließlich macht die neue Technik unabhängig von...

Weiterlesen

Ein Jahr danach...

Ein Jahr danach...

Trümmerlandschaften, auch heute noch, ein Jahr nach der Katastrophe. Wir sind unterwegs im Erdbebengebiet, auf dem Weg in die schwer getroffene Stadt Yingxiu. Gleich neben der Strasse, ein Gedenkstein: Hinter diesen Bergen, informieren uns die Schrifttafeln,...

Weiterlesen

Der Kampf gegen die Taliban

Der Kampf gegen die Taliban

Freitagmorgen in Mingora im Swat-Tal, Zum ersten Mal seit Beginn der Militäroffensive hat die Armee die Ausgangssperre aufgehoben. Tausende Menschen versuchen aus der umkämpften Talibanhochburg zu fliehen. Seit Tagen verschanzen sich Kämpfer in der Stadt....

Weiterlesen

Keine Furcht vor Piraten

Keine Furcht vor Piraten

Mehrmals hatte er die Hoffnung auf Heimkehr aufgegeben. Jetzt ist Schiffskoch Roger Arroyo wieder bei seiner Familie in Manila. Auch er war in die Fängen von Piraten vor der Küste Somalias. Durch Lösegeld kam er schließlich frei. In zwei kleinen Booten...

Weiterlesen

Das Dorf des 21. Jahrhunderts

Das Dorf des 21. Jahrhunderts

W en n im Dorf des 21. Jahrhunderts Gottesdienst ist, dann wirkt das Dorf eher wie eines des 19. Jahrhunderts. Dies ist tiefste Provinz im angolanischen Busch, beim Schein einer einzigen Öllampe ehrt Pfarrer Felipe de Almeida das Wort Gottes. „Die Kirche...

Weiterlesen

Die Geschichte des 1. Mai

Die Geschichte des 1. Mai

Wilde Streiks und Sommerfeste, Massendemos und Schießereien Am 1. Mai war immer was los. Nazis und Realsozialisten machten aus dem Gegenkultur-Event eine staatliche Pflichtveranstaltung, doch für manche ist der 1. Mai auch heute noch ein "Kampftag" -...

Weiterlesen